Digitalisierung im Gesundheitswesen: Moderne IT-Infrastruktur für Klinik in Duisburg

Das Evangelische Klinikum Niederrhein hat einen Krankenhausneubau in Duisburg mit einer zeitgemäßen LAN- und WLAN-Infrastruktur von Dell EMC ausgestattet. Verschlüsselungs- und Authentifizierungsverfahren tragen den hohen Sicherheitsanforderungen im Gesundheitswesen Rechnung.

WLAN für Verwaltung und medizinischen Bereich

Zusätzlich zur traditionellen LAN-Infrastruktur hat das EVKLN in dem Klinikneubau auch ein rein datenorientiertes WLAN zur Nutzung in der Verwaltung und im medizinischen Bereich aufgebaut. Später soll das drahtlose Netz auch für Patienten zugänglich sein. Grundlage dafür bilden Aerohive Access Points. Diese werden mit einer virtuellen, im EVKLN-Rechenzentrum betriebenen Appliance, dem „HiveManager NG“ von Aerohive, verwaltet. Ein aktuelles Anwendungsszenario ist ein mobiles Röntgensystem, das sich komfortabel zu transportunfähigen Patienten oder in die Notaufnahme bewegen lässt. Der Access Point baut die Verbindung zum Detektor auf und übermittelt anschließend die Aufnahmen über das WLAN zum Bildarchiv. Dadurch werden die Untersuchungsabläufe beschleunigt und der Patientenservice optimiert. Die hohen klinischen Sicherheitsanforderungen werden über leistungsstarke Verschlüsselungs- und Authentifizierungsverfahren gewährleistet.

„Mit der Konzeption und Umsetzung der neuen LAN- und WLAN-Infrastruktur im Herzzentrum hat das EVKLN einen wichtigen Meilenstein bei der Digitalisierung im Gesundheits-bereich erreicht. Dell EMC ist für uns damit ein strategischer Partner“, resümiert Bacher. „Die leistungsstarke und zukunftsfähige Infrastruktur wird schrittweise auch in den anderen EVKLN-Standorten eingeführt.“

Das Projekt im Überblick

Kunde: Evangelisches Klinikum Niederrhein
Branche: Gesundheitswesen
Systemhauspartner: Unique Projects
Systemlieferant: Dell EMC, Macmon, Aerohive

Herausforderung:
- Aufbau einer zeitgemäßen LAN- und WLAN-Infrastruktur
- Hohe Sicherheitsanforderungen im medizinischen Umfeld

Lösung:
- Switches „S6010-ON“, „S4048-ON“ und „N2048P“ von Dell EMC
- NAC-Lösung von Macmon
- Access Points von Aerohive

Vorteile:
- Moderne LAN-Infrastruktur für Rechenzentrum und Campus-Bereich
- Datenorientiertes WLAN für Verwaltung und medizinischen Bereich im Klinikneubau
- Trennung des Verwaltungsnetzes vom medizinischen Netzwerk sorgt für höchstmögliche Sicherheit für die medizinischen Geräte
- NAC-Lösung gibt Kontrolle über das komplette Netzwerk und kann Port-genaue Regeln definieren und überwachen
- Niedriger Energie- und Platzbedarf im Rechenzentrum

Übersicht