Samsung: 49 Zoll für Multitasking

Der „CJ890“ von Samsung bietet Multitasking-Spezialisten neben einer breiten Arbeitsfläche zahlreiche praktische Extras wie einen integrierten KVM-Switch, eine Tilt- und Swivel-Funktion sowie diverse Anschlüsse.

(Foto: Samsung)

Mit dem „CJ890“ visiert Samsung die Multitasking-Spezialisten im Büro an. Der Monitor mit 49-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 3.840 x 1.080 Pixel bei einem Seitenverhältnis von 32:9 und kann so zwei kleinere Modelle in 27 Zoll ersetzen. Auf dem ultrabreiten Panel lassen sich problemlos mehrere Dateien oder Fenster gleichzeitig darstellen. Der neue integrierte KVM-Switch erlaubt zudem paralleles Arbeiten in der Picture-by-Picture-Funktion (PbP) mit zwei angeschlossenen Geräten und nur einem Monitor, einer Maus und einer Tastatur. Zudem verfügt der CJ890 über die „Easy Setting Box“-Software von Samsung, womit der Bildschirm mit nur einem Klick in mehrere Fenster aufgeteilt werden kann. Für augenschonendes Arbeiten bietet der Monitor einen Eye-Saver-Modus und die Flicker-Free-Technologie.

Der CJ890 verfügt über zwei USB-Typ-C-Anschlüsse, sowie HDMI-, DisplayPort- und USB-3.0-Anschlüsse. Der Standfuß ist höhenverstellbar und verfügt über Tilt- und Swivel-Funktion, durch die Anwender den Monitor an ihre individuelle Sitz-position und den gewünschten Sitzabstand anpassen können. Der UVP des CJ890 beträgt 1.109 Euro.